Artikel

Grundschule Niederkaufungen

Am 10. Dezember 2019 konnten wir in der hna lesen, dass die Grundschule Niederkaufungen in der Straße „Alte Ziegelei“ auf dem Fassholdgelände neu gebaut werden soll. Nun findet sich leider im Protokoll der Gemeindevertretersitzung vom 28.11.19 (welches am 10. Dezember veröffentlicht wurde) keine Information über diesen Beschluss. Gut, kann ja vorkommen, dass das in nicht-öffentlicher Sitzung besprochen wurde.

Die GLLK hält es überhaupt nicht für richtig, dass über den Schulneubau in Niederkaufungen nur nicht-öffentlich gesprochen wird. Das ist unserer Ansicht nach ein wichtiges Thema für Kaufungen und gehört es in den Ausschuss Bauen-Planen-Umwelt-Energie. Aber mit diesem Anliegen stehen wir eben alleine da.

Beunruhigend für die Kaufunger Bevölkerung ist es unserer Ansicht nach auch, dass die Kaufunger Politik weder in die Überlegungen noch in die Vorplanungsphase eingebunden war. Die Gemeindevertretung hat erst im November von den Ideen erfahren. Auch, dass das alte Grundschulgebäude nicht erweitert werden kann, wurde als Faktum gesetzt und nicht diskutiert.

Das mag sein, dass es so ist. Aber etwas mehr Informationen sind unserer Ansicht nach geboten.