Artikel
0 Kommentare

Neubau der Kita am alten Festplatz schreitet voran

Die neue Kita nimmt immer mehr Gestalt an. Und hat vermutlich auch die richtige Größe. Die GLLK hatte ja im Juni letzten Jahres durchsetzen können, dass nicht nur für 2 Gruppen, sondern gleich für vier Gruppen gebaut wird. Denn wer Perspektiven erkennt und gewissenhaft handelt, der muss natürlich nicht nur um die Ecke, sondern auch weit nach vorne blicken. Die Mehrheit der Gemeindevertretung ist unserem Vorschlag gefolgt und das war eine weise Entscheidung, denn die aktuellen Belegungszahlen lassen vermuten, dass Kaufungen mit nur zwei neuen Gruppen nicht ausreichend versorgt wäre.

Schreibe einen Kommentar