Artikel

Anregung umgesetzt

Mal wieder wurde eine Idee der Grünen Linken Liste Kaufungen umgesetzt. Ein bisschen Geduld mussten wir mitbringen, aber letzten Endes setzen sich die richtigen Ideen eben doch durch. Was sind schon sechs Jahre warten, wenn es am Ende um die Lebensgrundlagen unserer Kinder geht. Ach, da warten wir doch gerne. Oder?

Natürlich nicht: Wir sind der Ansicht, dass die Verzögerung durch den Änderungsantrag der SPD überhaupt nicht nötig war, diesem folgten ja auch keine Aktionen von Seiten der Fraktion. Und wir sind der Ansicht, dass die Antworten auf den Klimawandel keinen Aufschub zulassen. Denn z.B. das Teilen von Autos und Gütern und das Ziel, den Autoverkehr in Kaufungen zu reduzieren, sind Entscheidungen, die heute getroffen werden müssen.

Und so ist es natürlich auch schade, dass es in Kaufungen nicht einmal möglich war, sich darauf zu einigen, dass wir in 10 Jahren weniger Autos in Kaufungen haben wollen, als heute. Das verhindern CDU und SPD. Zum Glück sind bald Wahlen. Änderungen sind also möglich. Denken Sie doch mal darüber nach!