Artikel

Wann beginnt das Planfeststellungsverfahren?

Nun, das wissen wir noch nicht. Es ist jedoch leider zu vermuten, dass die Landesregierung von CDU und Grünen versuchen wird, die Planfeststellung während der Weihnachtsferien durchzuziehen. Das von Herr Tarek Al-Wazir abgebrochene Dialogverfahren fände so seine zu erwartende Fortsetzung. Denn eine Auslegung in dieser Zeit wird es schwerer machen, dass diejenigen, die eine echte Verkehrswende wollen, ausreichend Zeit haben, sich mit den Einwänden zu beschäftigen.

Vermutlich wird sogar darauf verzichtet, die Bürger*innen in einer öffentlichen Veranstaltung zu informieren. Doch möglich wäre das wohl. In den Bürgersaal können 50 Personen kommen und die Abstände können eingehalten werden. Vielleicht braucht es dann eben mehrere Veranstaltungen. Es ist also nicht die Frage, ob Bürgerbeteilung und eine Live Veranstaltung möglich sind, sondern alleine die Frage, ob ein solch transparenter Weg gewollt ist.

Informationen zur Planfeststellung